Unser alltägliches Essverhalten und unsere Lebensmittelauswahl werden maßgeblich von Erfahrungen und Vernunft gesteuert. Genuss tritt im Arbeitsalltag oft in den Hintergrund. Doch mit gezielten Übungen können wir Mahlzeiten entspannt erleben und unsere Genussfähigkeit steigern. Das lohnt sich mehrfach, denn bewusstes Genießen fördert das Wohlbefinden sowie die Gesundheit und beugt Ernährungsproblemen vor.

Hier geht´s zur Anleitung von Genuss- und Achtsamkeitsübungen. Genuss- und Achtsamkeitsübungen_Angelika Stöckler